Beteiligungsmöglichkeit am Windpark Kahlberg

Bei der Bürgerversammlung am 26.06.2019 in Fürth haben wir die Möglichkeit angeboten sich über ein qualifiziertes Nachrangdarlehen am Windpark Kahlberg zu beteiligen.


Über den Beginn der Zeichnungsphase werden wir rechtzeitig über die Internetseite als auch über die lokalen Amtsblätter informieren. Interessierte können sich außerdem [hier] für den Newsletter zur Emission Kahlberg anmelden. Der exklusive regionale Kreis der Zeichnungsberechtigten (z.B. PLZ-Regionen) wird noch von den Gemeinden Fürth und Grasellenbach festgelegt.

Impressionen

Slideshow Bild:
Textkörper:

Technische Daten des gesamten aus 5 Windenergieanlagen bestehenden Parks:

  • Gesamtleistung: 16,5 MW (3,3 MW je Anlage)
  • Gesamthöhe: 134 m
  • Flügellänge: 65,5 m
  • Stromerzeugung: ca. 45.000 MWh/Jahr
  • Versorgungskapazität: 13.500 Haushalte (2.700 Haushalte je Anlage)
  • EEG-Vergütungszeitraum: 20 Jahre
  • Inbetriebnahme: Juni 2018
  • C02-Einsparpotential: 32.500 t (6.500 t je Anlage)
Slideshow Bild:
Textkörper:

Technische Daten des gesamten aus 5 Windenergieanlagen bestehenden Parks:

 

  • Gesamtleistung: 16,5 MW (3,3 MW je Anlage)
  • Gesamthöhe: 134 m
  • Flügellänge: 65,5 m
  • Stromerzeugung: ca. 45.000 MWh/Jahr
  • Versorgungskapazität: 13.500 Haushalte (2.700 Haushalte je Anlage)
  • EEG-Vergütungszeitraum: 20 Jahre
  • Inbetriebnahme: Juni 2018
  • C02-Einsparpotential: 32.500 t (6.500 t je Anlage)